~~~~~~~
all squares are size 4x4 inches (10x10 cm)

this blog might be a bit neglected at the moment, as i´m working on an altered book quite the same style as these squares... so you better visit my main blog mixedmediafun for more posts... thank you!

Montag, 28. Dezember 2009

a new adventure...

i normally avoid any kind of new years resolutions - knowing i won´t fulfill them;)

but recently i thought i might try to use up my gazillions of scraps (yes, queen of packrats, an incurable hoarder, you know what i´m talking about...) by making small collages with all that leftovers of ledger books, old fleamarket books, fabric scraps, ephemera, magazine pics, cards, postal stamps & what-nots...

intention is to make these quickly... maybe about 15 min per piece... want to keep them simple;
one of my favorite sizes is 10 cm x 10 cm (about 4x4 inches) - so i will try that...

one a day? should be possible, i suppose... i won´t start going through all my stashes... just take what is laying around and try to combine it. maybe with a little adding of paint or a stamp here and there.

so, a new adventure for 2010: scrap squares - squares made with scrap pieces... will see where it leads to...

normalerweise vermeide ich ja neujahrsvorsätze komplett - ich weiß genau, sie verlaufen schnellstens im sande;)

aber letztens dachte ich, es muss doch eine möglichkeit geben, diese massen an schnipseln (von alten flohmarktbüchern, kontenbüchern, bildern, stoffen, karten, tickets, briefmarken & was-weiß-ich-noch-alles...) irgendwie sinnvoll aufzubrauchen... wegwerfen kann ich das alles nicht (ja, krankhaft, ich weiß; ich bin eine unheilbare jäger&sammlerin)...

also möchte ich versuchen, sie in kleinen collagen zu verwerten... schnelle, einfache stücke sollen es werden, 15 min höchstens, in einem schönen kleinen format - 10x10 cm werde ich versuchen, ich mag diese größe.

im moment denke ich, da müsste eins am tag eigentlich drin sein... ich will ja nicht all meine vorräte durchwühlen, sondern einfach nur das durchforsten, was grad so liegengeblieben ist, restewirtschaft sozusagen... einfach versuchen, diese fitzel zu kombinieren, vielleicht hier und da etwas farbe dazu oder ein stempel.

dann schau-mer-mal wo das abenteuer hinführt... ob es zur gewohnheit werden kann... na, kommt auf;)

Kommentare:

anita hat gesagt…

GREAT idea!!!!!
Looks wonderful!!

Sandy hat gesagt…

Glückwunsch zum Blog zur Idee.
Ich werde es verfolgen. Sieht brilliant aus.

Svenja hat gesagt…

Hallo Johanna, was für eine schöne und äußerst lobenswerte Idee! Aber eins am Tag? Wow, da hast du dir wirklich was vorgenommen! Ich bin ja froh, wenn ich eine Karte pro Woche schaffe. 10x10 finde ich ein sehr schönes Format, dafür entscheide ich mich auch sehr oft. Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei deinem neuen Projekt und mit deinem in der Folge demnächst ganz aufgeräumten Schreibtisch!
Liebe Grüße und einen guten Start für 2010 - Svenja

Linda L. hat gesagt…

Sounds like a fantastic idea Johanna. Will visit often to see what you create.

ute hat gesagt…

da drück ich dir die Daumen, dass dein Vorsatz umzusetzen ist, ist eine Superidee, die ich doch glatt aufgreifen könnte und die Schnipselhaufen und Ideen sind groß genug!!!
Wünsch dir einenguten Rutsch und ein gesundes neues Jahr

~*~Patty Szymkowicz hat gesagt…

Like the way you think and your plan Johanna ... I resemble your hoarder tendencies ... I LOVE paper!!! You've inspired me to use some up, like the idea of working quickly too!
Congrats on another great looking blog!!!
oxo

haendi hat gesagt…

Wonderful idea and very nice blog, Johanna!

katrin hat gesagt…

hallo johanna,

ich finde deine idee KLASSE und das erste, was man sich hier anschauen kann sieht seeeeeeeeeeehr vielversprechend aus!!! einfach TOLL!!!

bei mir würde das schon daran scheitern, dass ich gar nicht jeden tag dazu kommen würde ... :-/

werde hier sicher regelmäßig schauen kommen und mich inspirieren lassen. :-)

liebe grüße
katrin

Fraenzi Firlefanz hat gesagt…

Super Idee- bzw. Vorsatz :)) Ich gehöre ja auch zu denen , die keinen Schnibbel wegschmeissen können..

Hortende Grüße
Petra/Firle

Ellen hat gesagt…

what a brilliant idea , are you starting a challenge blog with this??

your creations look promising and it's always good to make space for new stock.

johanna hat gesagt…

hi ellen,

thank you so much for your encouraging comments:)

it is a challenge for me only, as i usually don´t have any themes for the squares, and i´m really trying just to use the scraps i find in my household;) if it fits to one of the challenges - fine... but that´s not my priority.
and i will see how long i can persevere;)
but of course it is fine if other people take up the idea to use some of the stuff we are all buried under;)

crafty creations hat gesagt…

Hi Joanna - love this idea - may even copy you :):) I have joined your followers to watch how you get on xx Hilda

Mark hat gesagt…

Great idea! I joined a christmas card challenge blog to "get rid of" my heap of paper scraps and leftovers.

Scrappi hat gesagt…

Hallo Johanna, die Idee ist super und nachdem ich fast ein Messie bin, was Schnipsel & Co betrifft, sollte ich vielleicht über Deine Idee nachdenken!
LG Hélène

Bärbel Hartan hat gesagt…

hallo Johanna,
was für eine glänzende Idee! Warum hast du in gib gummi darüber (noch) nicht berichtet?? Wie wäre es mit der Veranstaltung eines Scrap Squares (Leftovers) Swap?? Super Sache, ich versuche das auch mal!! LG Bärbel

Xela hat gesagt…

ähhjaa von den Schnippseln denen hätte ich auch jede Menge

Manja hat gesagt…

das ist eine ganz wunderbare idee, ist irgendwie an mir vorüber gegangen... vielleicht mach ich das auch mal von zeit zu zeit, das format mag ich auch sehr, danke für die anregung!

missy k hat gesagt…

Great idea.... I love your squares.

I thought they might have been twinchies at first but read your comment about 4 x 4.

I like making inchies to use up scraps... and sometimes it is good to try and limit the time spent.... although 15 minutes is very quick for your great squares!